MaschenTreff 

Stricken – und vor allem gestrickte Unikate sind wieder voll im Trend

Das Tragen von qualitativ hochwertig gestrickten Pullis, Jacken, Socken und vieles mehr, welche es in keinem Laden zu kaufen gibt, sind der grosse Hingucker.

Aber nicht nur Kleidungsstücke in allen Grössen für Kleinkinder bis Senioren sind in unserem Sortiment. Wir bieten auch Dekogegenstände, Puppenkleider und stricken für Sie auf Bestellung ihr Unikat.

Wir, eine aufgestellte, fröhliche und motivierte Frauengruppe, treffen uns jeden zweiten Dienstag-Nachmittag zum Stricken und dazugehörigem Kafikränzli. Wir stricken oder häkeln alles und zwar ohne An- oder Abmeldung von 14-16 Uhr im Pfrundhaus in Arth (Datumsübersicht unter Stricknachmittage).

Unsere Kreationen verkaufen wir im Zick-Zack Nähatelier an der Gotthardstrasse (siehe Schaufenster), in der Manufaktur in Goldau und natürlich an unserem Stand an der Arther Chilbi und am Weihnachtsmarkt.

 

Den Erlös aus den Verkäufen setzen wir vollumfänglich für karikative Projekte ein 

Die Frauen vom MaschenTreff dürfen aber auch jederzeit an ihren eigenen Arbeiten stricken und bei Bedarf die Unterstützung und Beratung unserer Fachfrauen in Anspruch nehmen.

 

Fachfrauen

Susy Berlinger 041 855 42 38
Vreni Wiget 041 855 26 68

 

  

 

Öffnungszeiten Zick-Zack Nähatelier

Montag, Dienstag, Donnerstag , Freitag von 8.00 - 11.00 Uhr